Insights

Von Grund auf einzigartig.

 
 

ap-AMT

swiss air motion transformer.

klar.

Die Mission ist klar. Musiksysteme zu entwickeln, welche die Musik möglichst direkt und unverfälscht zu Ihnen bringt, ist das Ziel von airplain. Um dies zu erreichen, ist es unerlässlich einerseits das Wesen der Musik zu verstehen und andereseits die Grenzen des menschlichen Gehörs zu kennen. Beides wurde gezielt beim Systemdesign berücksichtigt.
Ein Musikinstrument wird in den ersten Sekundenbruchteilen vom Menschen als solches erkannt. Ob Violine, Trompete oder Klavier, die ersten Schallwellenfronten, welche das Ohr erreichen, sind absolut entscheidend. Das bedeutet, Impulse müssen unverformt vom Schallwandler übertragen werden.
Der Grund, warum die Musikwiedergabe mit korrekter Impulswiedergabe viel entspannter und authentischer wirkt, lässt sich einfach erklären. Unser Hirn muss weniger arbeiten.
Sie möchten kein herkömmliches Lautsprechersystem mehr, nach dem Sie Ihre Lieblingsmusiker auf einem airplain Musiksystem gehört haben, egal ob Drummer oder Streicher.

klar
räumlich
dynamisch
entspannt

modern.

Möglichst viel von der Originalmusik wiederzugeben, bedeutet möglichst wenig davon zu verlieren oder zu verändern. Daher sind alle airplain-Produkte so gebaut, dass sie bei allen klangentscheidenen Elementen nahezu fehlerfrei funktionieren. Um dies zu erreichen, sind die aktuellsten Erkenntnisse der Akustik eingeflossen und natürlich wurden die modernsten Komponenten mit hervorragenden Übetragungsverhalten eingesetzt. Technisch nicht vermeidbare Unlinearitäten werden mit einem State of the Art Digital-Signal-Processing korrigiert.

resonanzfrei
phasenlinear
interferenzfrei

schlicht.

Perfekte Funktion und optische Qualität machen ein gutes Industrial-Design aus. Nachdem die wichtigsten technischen Fragen, unter anderem Anzahl der verwendeten Lautsprecher-Chassis sowie das dazu benötigte Innenvolumen klar war, entstand davon abgeleitet ein Quader mit mit vier kreisrunden Elementen, welches je ein Lautsprecherchassis aufnimmt. Die Lautsprecher-Chassis werden mit einem Element aus edlem Stoff abgedeckt.
Die Lautsprecher-Optik passt sich zudem gut in eine bestehende Wohnlandschaft ein. Die Edelstahloberflächen bieten vielfältige Möglichkeiten zur Ausgestaltung.

kompakt
quaderförmig
edel

ultra stabil.

Auf der Suche nach dem besten Gehäusematerial fiel die Entscheidung nach verschiedenen Messungen und Hörsitzungen auf Edelstahl. Der Grund ist eine bis zu 20 dB bessere Dämmung bei tiefen Frequenzen gegenüber anderen Materialien wie MDF oder Aluminium. Dieser Vorteil beruht auf der sehr viel höheren Dichte und Festigkeit von Edelstahl.
Zudem kann die Oberfläche umweltschonend pulverbeschichtet oder mit edlen Materialen wie Holzufurnieren oder Leder belegt werden.

ultra stabil
hohe dämmung
hohe oberflächenqualität

erstklassig.

Auf dem Lautsprechermarkt gibt es eine riesige Auswahl an qualitativ hochwertigen Komponenten. Purifi aus Dänemark ist ein Newcomer und hat bereits dutzende Patente für ihre neuartigen dynamischen Wandler. Die Antriebssysteme sind revolutionär und ermöglichen riesige Auslenkungen und dies bei gleichzeitig geringsten Verzerrungswerten.
Die Hochtöner arbeiten nach dem A.M.T.® Prinzip des deutschamerikanischen Physikers Oskar Heil. Die gefalteten Membranen stammen vom schweizerischen A.M.T.®-Pionier Precide SA aus dem Tessin. Diese werden von airplain mit einem spezifischen Hochleistungsmagnetsystem ausgestattet und sind rund zwei Okatven tiefer einsetzbar als vergleichbare Hochtöner. Dies minimiert die Interferenzen zwischen Mittel- und Hochtonchassis enorm.

verzerrungsfrei
resonanzfrei
dynamisch

raffiniert.

Als Partner für die Digital-Elektronik konnte airplain die renommierte Schweizer Firma Weiss Engineering ltd. gewinnen. Weiss ist führender Anbieter im Bereich der Studiotechnik und bietet DSP- und Streaminglösungen der Extraklasse.
Wer hingegen auf dem Weltmarkt nach den modernsten Verstärkern sucht, wird wiederum auf Purifi stossen. Mit Eigentakt haben die Dänen Endstufenmodule entwicklelt, welche in allen technischen Disziplinen führend sind.
Was liegt näher als die ausgefeilteste Digitaltechnik mit der besten Endstufentechnik zu verbinden?

hohe leistung
minimale verzerrungen
highend dsp
fir-filter

vielfältig.

Jeder Hörraum und jedes Wohnzimmer hat seinen eigenen Stil und damit auch seine eigene Akustik. Die Lautsprecher im Raum zu platzieren, ist vielfach mit verschiedenen Kompromissen behaftet, da bei der Aufstellungen verschiedene Aspekte berücksichtigt werden müssen. Mit der flexiblen Elektronik lassen sich verschiedene Parameter anpassen, damit sich der Klang optimal entfalten kann.
Dank dem integrierten Netzwerkstreamer kann direkt über die mehrfach ausgezeichnete Musikverwaltungssoftware Roon® die eigene Musik gestreamt werden.

streaming (roon ready)
crosstalk canceling xtc
schallplatten emulation
raumkorrektur
bassquantität
tonale balance

ausser gewöhnlich.

Lautsprecher sollten zum Interieur passen. Deshalb sind alle Modelle mit unterschiedlichsten Oberflächen erhältlich. Die Möbelmanufaktur Thomas Sutter in Appenzell verleiht den airplain Lautsprechern ein edles Äusseres. Holz, Leder oder ein bestimmter Lack bzw. Metallic-Beschichtung sind einige Möglichkeiten. Für die runden Abdeckungen kommen die edelste Stoffe aus der St. Gallischen Manufaktur Jakob Schläpfer zum Einsatz. Wunderschöne Stickereien mit unterschiedlichen Motiven passen perfekt zum restlichen Outfit.

blank
holzfurniert
lackiert
leder
pluesch
fell

flexibel.

Das airplain-Lautsprechersystem ist so gestaltet, dass sich verschiedene Möglichkeiten für die Aufstellung bieten, stehend oder liegend, wandnah oder im Regal.
Dies ist möglich, weil dieser Aspekt von anfang an mit eingeflossen ist. Einerseits ist es möglich den Hochtöner im liegenden Betrieb um 90° zu drehen und andererseits entstehen dank der ausserordentlich niedrigen Übergangsfrequenz zwischen Mittel- und Hochtöner keine Interferzenzen, wenn diese statt übereinander, nebeneinader zu liegen kommen. Zudem ermöglichen die nur auf einer Seite angebrachten Tieftöner eine zweite Stell- bzw. Liegefläche.
Ihr Raum ist gross? Mit einer optionalen Subwoofereinheit verdoppeln Sie die Leistung im Bass.

stehend
liegend
im regal
auf dem ständer

einzigartig.

Im Wissen, dass die Entwicklung bei technologischen Produkten unaufhaltsam fortschreitet, gibt es die Möglichkeit, die airplain-Produkte auf dem aktuellsten Stand zu halten. Da die ganze Filterung der Chassis per Software geschieht, ist es möglich sogar Lautsprecher-Chassis auszuwechseln. Die Abstimmung wird entsprechend angepasst und neu programmiert. Für optische Anpassungen können die Abdeckgitter ausgetauscht werden. Auch das Gehäuse kann auf Wunsch eine neue Oberfläche erhalten. Alle Teile können demontiert und wieder montiert werden. Schnittstellen sind so gewählt, dass sie internationalen Standards entsprechen, damit auch bei der Elektronik nachgerüstet werden kann.
Wahrscheinlich haben Sie mit einem airplain-System nicht so schnell das Bedürfnis nach mehr, doch sicher ist sicher.

upgradefähig
nachhaltig

präzise.

airplain-Lautsprechersysteme werden komplett in der Schweiz entwickelt und gefertigt. Auch die Hochtöner und die Elektronik werden zum grossen Teil in der Schweiz hergestellt. Da die Schweiz über hervorragend ausgebildete Fachkräfte verfügt, kommen viele exzellente Produkte aus unserem Land. Das gilt nicht nur für Uhren!

schweizerisch